Leichter leben in Deutschland 2009





Auch Eggenfelden bringt das Fett zum schmelzen

Unsere Apotheke nimmt wieder an der Aktion "Leichter leben in Deutschland" teil.

Diäten und Abnehmprogramme haben jetzt wieder Hochsaison – weitaus gesünder nimmt man jedoch durch eine Ernährungsumstellung ab: Mit „Leichter leben in Deutschland“ bieten Apotheken dieses Jahr erneut das erfolgreiche Programm an. Auch Eggenfelden nimmt an der deutschlandweiten Abnehmaktion teil, die unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Gesundheitsministeriums steht.

Mit „Leichter leben in Deutschland“ haben in den vergangenen Jahren zahlreiche Menschen erfolgreich abgespeckt.
„Die Aktion steht auf den drei Säulen Ernährungsberatung, Bewegung und Gemeinschaft“, betont Apotheker Peter Schmid. In den Basisseminaren werden den Teilnehmern die Grundlagen einer sinnvollen Ernährungsumstellung erklärt, außerdem werden Körperfettmessungen durchgeführt, damit die Teilnehmer erfahren, wie viel und ob sie wirklich Fettmasse abnehmen. „Das Ziel ist jedoch nicht, innerhalb weniger Tage 10 oder 20 Kilo abzunehmen – daher gibt es auch keine Pillen oder Säfte, die das Abnehmen unterstützen.“

Die Basis des Abnehmprogramms ist eine ganz normale Ernährung – mit kleinen Veränderungen beim Fettgehalt, Zucker und Weißmehl. Um langfristige Erfolge sicher zu stellen, gehört auch Bewegung zum Erfolgskonzept: „Natürlich wollen wir aus unseren Teilnehmern keine Leistungssportler machen, aber wir wollen sie aus dem Fernsehstuhl abholen und in der frischen Luft mit Spaß bewegen“, erklärt Herr Schmid.

Die dritte Säule im Programm ist die Gemeinschaft: „Durch gegenseitige Motivation klappt das Abnehmen viel besser – in regelmäßigen Treffs werden Probleme besprochen, Lösungen gesucht und Rezepte ausgetauscht“, so der Apotheker.
Auch einige Eggenfeldener Gastronomen bieten in dieser Zeit spezielle Gerichte an.